Zum 37. Mal fuhren die Freunde des MC Sauerland e.V. nach Volmarstein und bereiteten dort den Kindern und Jugendlichen mit dem Hohensyburger Dreiecksfahrt einen Tag voller Spaß. Der Zwischenstop beim THW in Iserlohn ist hierbei Ehrensache.

Für jeden Helfer des THW ist es eine Freude dabei sein zu dürfen. So wurde bereits morgens fleißig aufgebaut und vorbereitet. Pünktlich gegen 11 Uhr rollten dann die ersten Motorradgespanne mit den Kindern auf den Hof. Neben verschiedenen Spielen und leckerem Essen vom Grill, gab es sich viel zu erzählen und auszutauschen. Auch die berühmte Mini Olympiade war Teil des Besuches. Diese wurde ganz klar von den Kids gewonnen. Es folgte die THW Jugend und der Motorradclub MC Sauerland e.V. am Ende.

Auch das Wetter spielte mit milden Temperaturen und Sonnenschein mit.

Für alle war es ein gelungener Tag.

(BOEH)