THW-Iserlohn

Helferausstattung

Jeder Helfer erhält beim Technischen Hilfswerk seine eigenen MEA, den Multifunktionalen Einsatzanzug.

Je nach Fachgruppe kommt dann noch die PSA, die Persönliche Schutzausrüstung, zusätzlich dazu.

Multifunktionaler Einsatzanzug

Die Grundausstattung eines jeden Helfers besteht aus einer Hose, T-shirts und einer Fleecejacke.

Hinzu kommen ein Helm, Sicherheitsstiefel und spezielle Handschuhe. Der MEA,

sowie die Handschuhe bestehen größtenteils aus Nomex und Kevlar.

Dieses Material hat eine hohe Schnitt- und Stichschutzeigenschaft und ist nur schwer entflammbar.

Die Jacke, die Hose und der Helm besitzen zusätzlich noch reflektierende neongelbe Streifen,

um den THW Helfer auch bei schlechten Wetterverhältnissen erkennen zu können.

Des weiteren sind Jacke, Hose und Stiefel mit einer Klimamembran ausgestattet,

welche es ermöglicht Regen und Wind abzuhalten.

Gleichzeitig lässt diese Membran Schweiß nach Außen durch.

Der gelbe THW Schutzhelm ist ebenfalls Bestandteil des MEA  und

kann je nach Lage mit einer Leuchte, einem Visier  und einen Nackenleder erweitert werden.

Standard MEA

______________________________________________________________________________________

Fachhelfer des Zugtrupps

Austattung zusätzlich zum MEA

– Warnweste

– Digitalfunkgerät

– Einsatzkelle

______________________________________________________________________________________

Fachhelfer der Bergungsgruppen

Ausstattung bei Arbeiten mit Sicherung  zusätzlich zum MEA

– Sicherungsgeschirr

– Doppel Absturzsicherung

______________________________________________________________________________________

Ausstattung bei Arbeiten mit Kettensäge zusätzlich zum MEA

– Schittschutzhose

– Helm mit Schutzvisier

– Ohrenschützer

______________________________________________________________________________________

Austattung bei Arbeiten mit Trennschleifern zusätzlich zum MEA

– Lederschürtze

– Stulpenhandschuhe

– Helm mit Plexiglasvisier + Schutzbrille

– Ohrenschützer

______________________________________________________________________________________

Austattung des Atemschutzgeräteträgers zusätzlich zum MEA

– Atemluftflasche + Tragegeschirr

– Maske

– Werkzeug (optional)

______________________________________________________________________________________

Fachhelfer der  Wasserschaden/Pumpen Gruppe (W/P)

Austattung beim Arbeiten am Wasser zusätzlich zum MEA
– Rettungsweste

– Gummistiefel

______________________________________________________________________________________

Austattung beim Arbeiten im Wasser zusätzlich zum MEA

– Watthose

– Sicherungsgesgeschirr + Rettungsseil

______________________________________________________________________________________

Fachhelfer der Beleuchtungsgruppe

Austattung beim Arbeiten in Dunkelheit zusätzlich zum MEA

– Helmleuchte

– Handleuchte

– Warnweste