Zur Jahresdienstbesprechung, und damit zum Jahresauftakt 2019, lud der Ortsbeauftragte Götz Wege am Samstag den 19.01.2019 in die Unterkunft des Iserlohner THW’s.

In Anwesenheit des Geschäftsführers der Geschäftsstelle Dortmund, Kollegen der Feuerwehr und mehreren lokalen Politikern, wurden zunächst einige Helfer für ihre langjährige Mitarbeit im THW geehrt. Im Anschluß an die Ehrungen gab der OB einen Rückblick auf das vergangene Jahr. Für das neue Jahr gibt es ebenfalls wieder zahlreiche Aufgaben, welche es zu erfüllen gilt.

Mit der alljährlichen Sitzung der Helfervereinigung und dem traditionellen Erbsensuppe-Essen endete schließlich der Auftakt des Jahres 2019

(BOEH)