THW-Iserlohn

Neuigkeiten NEUIGKEITEN

Aus alt mach neu!

20 February 2020 – 16:17

Es wird derzeit an einer neuen Homepage gearbeitet, bis dahin finden Sie weiterhin alle wichtigen Infos hier!


Erreichbarkeit

24 December 2019 – 12:10

Der Ortsverband istderzeit nur unter dieser Nummer zu erreichen!

0162/1371368  (Ortsbeauftragter Götz Wege)

 

(Boeh)


Neuwahl des Ortsbeauftragten im Ortsverband Iserlohn

13 December 2019 – 14:36

Am 30. November 2019 hatte der derzeitige Ortsbeauftragte, Götz Wege, zusammen mit dem Helfersprecher geladen.

Die aktuelle Amtszeit von Götz Wege war fast abgelaufen und es fand eine Neuwahl statt.

Nach der Wahl stand schnell fest, dass Götz Wege eine weitere Amtszeit antreten würde.

Ihm an die Seite wurde Jennifer Menzel gestellt, welche von nun an die Position der stellvertretenen Ortsbeauftragten ausüben wird.

(BOEH)


THW Präsident Herrn Brömme zu Besuch beim THW Iserlohn

6 October 2019 – 11:03

“Am heutigen Sonntag, den 06.10.2019, dürfen die Helfer mit großer Freude den THW Präsidenten Herrn Brömme im Ortsverband Iserlohn begrüßen!”

Bereits auf dem Hof haben die Helfer Herrn Brömme erwartet. Nach einer herzlichen Begrüßung und einem Gruppenfoto ging es gleich rein in den großen Schulungsraum.

Bei leckerem Kuchen und Kaffee wurden Geschichten und Erfahrungen ausgetauscht. Einsätze, Übungen aber auch die Jugend waren nur einige Themen. Auch Fragen und Anregungen gab es viele. Eine Frage von Herrn Brömme war es, wie die einzelnen Helfer zum THW gekommen waren. Hier gab es die interessantesten Antworten zu hören.

Als Höhepunkt durfte eine Ehrung vorgenommen werden.

“Herr Joachim Obrikat ist 50 Jahre im Dienst der Humanität”

Auch das THW Iserlohn dankt dir, Joachim, für deine Leistung und Unterstützung!

Zum Schluss ging es noch einmal raus, um sich den Fahrzeug- und Gerätebestand anzuschauen. Dann reiste Herr Brömme mit dem Zug Richtung Dortmund ab.

Wir, das THW Iserlohn, bedanken uns für diesen schönen Nachmittag.

(BOEH Dehen)

 


Absicherung im Sauerlandpark

14 September 2019 – 10:50

Am 6. und 7. September fanden zwei Konzerte im Sauerlandpark statt. Zur Absicherung der Not- und Fluchtwege wurden diese ausgeleuchtet. Hierbei kam am Konzertplatz der Lichtmast zum Einsatz. Erhöht positioniert, kann dieser im Ernstfall den kompletten Platz beleuchten.

Rund um den Park gab es dutzende Parkmöglichkeiten. Diese waren jedoch komplett unbeleuchtet. Auch hier wurde in Kooperation mit dem Sauerlandpark kleine externe Lichtmasten eingesetzt.

Die Helfer hatten die Möglichkeit, so auch andere Gerätetypen kennen zu lernen und sich individuell auf Übungen und Einsätze vorzubereiten.

Früh morgens am 8. September konnte das THW Iserlohn ohne Zwischenfälle wieder in den OV einrücken.

(BOEH)