THW-Iserlohn

Neuigkeiten NEUIGKEITEN

Jahresdienstbesprechung 2015

26 January 2015 – 11:12

Pünktlich Ende Januar fand die diesjährige Jahresdienstbesprechung statt.

Zu Beginn der Veranstaltung um 9 Uhr, wurde für alle Helferinnen und Helfer eine Hygienebelehrung von Dr. med. Fritz Lax  durchgeführt. Hierbei sind vor allem die Schwerpunkte der verschiedenen Krankheiten erörtert worden, welche man sich im Einsatz aber auch wärend des normalen Alltags zuziehen kann und wie man sich gegen diese schützt.

Ab 11 Uhr startete der offizielle Teil der Jahresdienstbesprechung. Hierzu konnte das THW Iserlohn Abgeordnete der Feuerwehren Iserlohn und Hemer begrüßen, sowie die Bundestagsabgeordnete Frau Dagmar Freitag, die Bundestagsabgeordnete Frau Christel Voßbeck-Kayser und Mitglied des Landtags Thorsten Schick.

Als ersten Punkt gab es mehrere Urkunden zu verleihen. Herr Jürgen Nußpickel, Zugführer des THW Iserlohn, hatte Ende letzten Jahres sein 20.stes Jahr im THW hinter sich gebracht und wurde daher mit einer Jubiläumsurkunde geehrt. Frau Tanja Matula darf sich nun offiziell Jugendbetreuerin nennen. Sie erhielt ihre Ernennungsurkunde.

Der Ortsbeauftragte Götz Wege fasste nun für alle Anwesenden den Kassenhaushalt, sowie die Einsätze und Übungen des Jahres 2014 zusammen und gab einen Ausblick ins Jahr 2015. Auch der Kreisbeauftragte Jörg Freiburg gab ein kurzes Feedback zum neuen Jahr.

Dieses Jahr wurde die Tradition der Erbsensuppe zur Jahresdienstbesprechung gebrochen und somit gab es  Nudel mit Gulasch zum Mittagessen.

Als Abschluss tagte  ab 14 Uhr noch die Helfervereinigung des THW Iserlohn.

(BOEH)


Feuerwerk im Westfalenpark

18 January 2015 – 12:53

Auch das Jahr 2015 hält für die Helfer des THW Iserlohn wieder viele Aufgaben bereit, so rückte die Fachgruppe Bel. A am 17.1.2015 zu einer Veranstaltung in den Westfalenpark Dortmund aus. Am Abend sollte dort ein Feuerwerk stattfinden. Zusammen mit der Beleuchtungsgruppe des Ortsverbandes Dortmund wurde die Veranstaltungsfläche, sowie die angrenzenden Fluchtwege, im Rahmen des Sicherheitskonzeptes ausgeleuchtet. Insgesamt gab es 5 Hauptstationen, welche mit den zwei Lichtmasten und Powermoons® besetzt worden sind.

- THW Iserlohn

- THW Dortmund

(BOEH)